Springe zum Inhalt

Hamburg

Dein YogaDas Yoga Vidya Center Hamburg findest du direkt im Einkaufscenter „Winterhuder Forum“ am Winterhuder Marktplatz. Hier kannst du jeden Abend an Yogakursen teilnehmen. Je nachdem wie fortgeschritten du Yoga üben möchtest, kannst du hier in Hamburg Yoga in verschiedenen Schwierigkeitsstufen praktizieren.

Yoga Vidya in Hamburg bietet: Yogakurse für Anfänger/Beginner in Hamburg, Yoga 2 Aufbaukurse und offene Stunden für Mittelstufe und Fortgeschrittene, verschiedene Yogaworkshops.

Außerdem: Yogalehrer Ausbildung bzw. Yogatrainer in Hamburg, Yogatherapie Ausbildung in Hamburg und Ayurvedische Gesundheitsberaterausbildung in Hamburg.

Yogalehrer Ausbildung über 2 JahreYogalehrer Ausbildung über 2 Jahre

Beginn ab 31.01.2017 dienstags 18.30 – 22.00 Uhr

Infoabende

jeweils ab 11.00 Uhr

  • 05.11.2016
  • 03.12.2016
  • 07.01.2017

Yoga Vidya Center Hamburg
Andrea Saner
Am Winterhuder
Marktplatz 6 – 7
22299 Hamburg

Tel.: 0 151 – 239 74 295

hamburg(at)yoga-vidya.de

www.yoga-vidya.de/center/hamburg

Dein Yoga

Yoga heißt Einheit, Harmonie und bringt Körper, Geist und Seele in Einklang. Jeder, der beginnt Yoga zu praktizieren, kann schon bald die wunderbaren Wirkungen spüren. Du fühlst dich wohler, entspannter, vitaler, stärker, flexibler, ausgeglichen und einfach gut gelaunt. Probiere es aus!

Du fängst gerne bei uns mit einem Anfängerkurs an, der von Deiner gesetzlichen Krankenkasse zu bis zu 80% refinanziert wird, gerne machst Du dann mit einem Aufbaukurs weiter. Auch diese werden von den gesetzlichen Krankenkassen zu einem großen Teil refinanziert. Falls Du bereits Yogaerfahrungen haben solltest, nutze einfach unsere offenen Stunden im Kursplan: Die sanften Mittelstufenstunden sind gute Übergange nach einem abgeschlossenen Aufbaukurs. Fordernde Stunden können bereits sehr dynamisch sein.

Wir wünschen Dir Viel Spaß bei unserer Yogapraxis und wir freuen uns auf dich!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.